Archiv für den Monat: September 2018

Infos für Studienanfänger

Liebe Erstsemesterstudenten,

der Fachschaftsrat Berufspädagogik freut sich, euch an der TU Dresden begrüßen zu dürfen!

Wir haben ein buntes Programm für euch vorbereitet, um euch mit Informationen zum Einstieg ins Studium zu versorgen sowie die Uni und eure Kommilitonen kennenzulernen.

Montag, 01.10.2018: Kneipentour des FSR ABS

Dienstag, 02.10.2018: Campusrallye und Grillen

Donnerstag, 04.10.2018: Filmeabend

Freitag, 05.10.2018: Stundenplanbau-Brunch

Montag, 08.10.2018: Kneipentour des FSR BP

Außerdem findet am Donnerstag, den 25.10.2018 unser alljähriges Herbstgrillen statt, zu dem ihr ebenfalls herzlich eingeladen seid.

Weitere Informationen findet ihr auch auf unserer Facebook-Seite. Dort und per E-Mail könnt ihr uns gerne kontaktieren.

Hier haben wir noch ein kleine Broschüre mit zahlreichen Informationen für euch zusammengestellt.

Auch die TU Dresden hat eine Übersichtsseite mit Informationen zum Studium für euch.

Bei allgemeinen Fragen zum Studium (Rückmeldung und Fristen, Fragen ans Imma-Amt etc.) könnt ihr euch gerne an das ServiceCenterStudium wenden. Dieses betreibt auch einen Service Point in der SLUB.

Im Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsfor­schung (ZLSB) findet ihr das Studienbüro Lehramt (Seminargebäude II, 2. Etage). Dort hilft man euch unter anderem bei der Studienberatung und bei Fragen zum Ergänzungsbereich. Darüber hinaus befindet sich dort auch das Prüfungsamt, welches für alle Lehramtsstudenten zuständig ist. Meldet euch bei Fragen innerhalb der Sprechzeiten am Front Desk an oder nutzt das Kontaktformular auf der Webseite. Im Internet könnt ihr ebenso Formulare und Dokumente herunterladen (Studienordnungen, Prüfungsanmeldungen und Leistungsanerkennung sowie Informationen zum BAFöG, um nur einige zu nennen).

Außerdem hat das Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH) eine Übersicht erstellt, auf der euch viele Informationen zur Nutzung der IT-Systeme der Uni gegeben werden (darunter unter anderem die Einrichtung eures E-Mail-Kontos sowie Informationen zu eurem ZIH-Login, den ihr für den Zugang zum Uni-WLAN und für zahlreiche Onlineportale nutzen könnt).